MacBook Akku Garantie


MacBook Akkus von CDX, Garantie und Austausch.

Ungeachtet der gesetzlichen Gewährleistung geben wir ab dem 01.04.2022 verkaufte Batterien 12 Monate Garantie auf alle unsere MacBook Batterien und MacBook Pro Akkus.

Wenn Sie von uns eine Batterie bekommen haben die nicht so arbeitet wie Sie sollte dann stellen Sie uns bitte ein paar Informationen zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch das eine Überhitzung oder eine Unterkühlung eines Akkus (z.B. MacBook im Winter im Kofferraum) diesen beschädigt bis zum kompletten Ausfall und dies keine Garantie abdeckt.

Arbeitet Ihr neuer Akku nicht wie erwartet machen Sie bitte zuerst einen SMC Reset an Ihrem MacBook, sonst könnten noch Werte des ausgebauten Akkus gespeichert sein. Bei MacBook Pro ab 2016 prüfen Sie das kleine Batterie Datenkabel, dies muß korrekt verbunden sein, sonst wird die Batterie nicht erkannt.

Senden Sie uns Ihre Daten bitte an: support@cdx.de

Laden Sie sich auf Ihr MacBook das kostenlose Testprogramm Coconut Battery.

Dieses zeigt Ihnen übersichtlich alle Kenndaten des Akkus. Sie sehen das Herstellungsdatum Ihres MacBooks sowie mit einem Klick auf "Battery Info" weitere Angaben zum MacBook Akku. Gezeigt wird die aktuelle Ladung (Current Charge) sowie die maximale Kapazität (Full Charge Capacity). Unterhalb des Balkens mit der aktuellen Ladung wird die Original-Kapazität genannt und per Balken angezeigt (Design Capacity).

Der Cycle Count zählt die Anzahl der Ladezyklen, der Batteriestatus zeigt wie der SMART Chip des Akkus die Batterie erkennt, als gut oder schlecht (good / poor) sowie die gemessene Temperatur. Ebenfalls interessant ist ob der Akku geladen wird und ein Netzteil erkannt wurde. Mit dem Klick auf "Battery Info" wird auch ausgelesen wieviel Leistung Ihr Netzteil bringt.

Sie benötigen für ein MacBook Air 11" oder 13" das MacBook Air Netzteil mit 45 Watt, - oder ein stärkeres vom MacBook Pro.
Für das 13" MacBook oder MacBook Pro wird minimal das 60 Watt Netzteil benötigt, Geräte mit 15" oder 17" benötigen das MacBook Pro Netzteil mit 85 Watt.

In diesem Beispiel wird noch die volle Kapazität erkannt, das angeschlossene Netzteil mit 85 Watt lädt den Akku jedoch nicht mehr auf.

MacBook Akku lädt nicht


In diesem Beispiel sind die Batteriezellen defekt, die maximale Kapazität ist auf 0,6% gesunken.

MacBook Akku Kapazität niedrig

Sollte sich das MacBook abschalten bevor der Akku ganz leer ist und ohne das vorher eine Warnung angezeigt wird könnte eine Batteriezelle bei geringer Ladung etwas schwach sein. Bitte zeigen Sie uns diese Abschaltung mit einem kurzen Handy-Video.

Alle unsere MacBook Akkus haben ein Label mit dem Herstellungsdatum und der Modellnummer der Batterie, in diesem Fall ein Akku von 11.2018, Modell A1280. Am unteren Foto ein MacBook Retina Akku mit Label am Anschluß, Produktion aus 02.2019, Modell A1437.

MacBook Akku Barcode Aufkleber

MacBook Akku Barcode Aufkleber

Hier das Label auf der Unterseite eines MacBook Pro Retina Akkus.

MacBook Retina Akku Serial Aufkleber

Hier das Label auf der Oberseite eines MacBook Pro Retina High Quality Akkus.

MacBook Retina HQ Akku Serial Aufkleber

Einige wenige Batterien haben anstelle des Barcodes einen kleinen roten Aufkleber mit dem Herstellungsjahr und Monat.

MacBook Akku Produktionsdatum Aufkleber

Das Produktionsdatum der neueren Batterien lässt sich aus dem Herstellercode auf dem Aufkleber auslesen. Am Beispiel einer Retina HQ Batterie mit dem Code 6TYC1HK18A14930015 lösen wir Ihn auf.

6TYC1 HK18 A1493 0015 zeigt u.a. die Batterie Modellnummer, hier A1493, die 4 Buchstaben und Zahlen davor zeigen die Produktion:

H = 2021 Jahr
K = 11 Monat
18 = 18 Tag

Dieser Akku wurde somit am 18.11.2021 produziert.

Wenn Sie einen MacBook Akku reklamieren müssen dann senden Sie uns bitte:

Art des Ausfalls oder der Störung
Store Bestellnummer oder Rechnungsnummer
Screenshot von Coconut Battery, ggf. auch ein Video mit dem Fehler
Foto vom Produktions-Label

per Mail an: support@cdx.de

Lässt sich der Defekt anhand der ausgelesenen Batteriewerte erkennen können wir einen Ersatz ohne Rücksendung an Sie veranlassen.

Seit Mac OS 11 aufwärts zeigen das Betriebssystem und die Testprogramme das Produktionsdaum aller Austausch-Batterien nicht mehr korrekt an. Meist wird ein Datum aus 2015 gezeigt, was mit dem tatsächlichen Herstellungsdatum nichts gemein hat.

Auf diesem MacBook unter 10.14 wird das Datum noch korrekt angezeigt:

MacBook Akku Produktionsdatum

Nach der Fertigung wird in der Fabrik ein Aufkleber mit einer Serial aufgeklebt, aus diesem lässt sich das Herstellungdatum erkennen.
Dies ist ein Aufkleber mit numerischem Produktionsdatum, er zeigt BK2201A1618SK3189. Die Produktion erfolgte 2022 im Monat 01, das Modell ist A1618.

MacBook Akku Produktionslabel

Dieser Typ Aufkleber zeigt das Produktionsdatum Alphanumerisch an. 6TYA3HJ16A19650004. "H" steht für 2021, "J" für September, "16" für den Tag. Somit erfolgte die Herstellung am 16.09.2021. Das Modell ist A1965.

MacBook Akku Produktionslabel

CDX, 05.07.2022
MacBook Akkus