Apple hat festgestellt, dass einige wenige Festplatten in zwischen Mai 2006 und Dezember 2007 verkauften MacBook Rechnern unter bestimmten Bedingungen Störungen aufweisen können.

Falls dem Anwender beim Starten seines MacBook ein blinkendes Fragezeichen (?) angezeigt wird und das MacBook nachweislich innerhalb des angegebenen Zeitraums gekauft worden ist, wird Apple die Festplatte kostenlos durch eine neue Festplatte austauschen.

Das Programm gilt für alle betroffenen MacBook-Modelle 3 Jahre lang ab Kaufdatum bzw. bis zum 15. August 2010 (je nachdem, welcher Zeitraum größer ist).

Betroffen sind von diesem Problem ausschließlich schwarze und weiße 13-Zoll-MacBooks.

www.apple.com/de/support/macbook/hd/repairextension/